Wenn einem der Bach ausgeht

26Okt09

Meine Goldberg-Variationen der Stücke von Bach habe ich in den letzten Monaten zum hundertsten, jedoch nicht zum letzten, Mal gehört. Auch wenn diese Bach-CD sich nicht abnutzt, würde ich gerne mehr und andere Stücke und Bachinterpreten hören. Es gibt da diese Gesamtwerkausgabe: „Johann Sebastian Bach: Das Gesamtwerk (Box mit 155 CDs)“ für als günstig zu bezeichnende 79,95 EUR.

80 EUR ist in jedem Fall viel Geld, aber was mich wirklich vom Kauf abhält sind die 155 CDs. Wo soll ich denn hin mit dem ganzen Holz, wenn ich es erst mal vor der Hütte habe? Sicher, ins Gehirn, ins Musikzentrum damit. Leider bleiben dann immer noch 155 CD-Gerippe über. Ich habe in meiner Wohnung einfach keinen Platz dafür.

Bis ich eine Lösung oder eine neue Wohnung gefunden habe, tröste ich mich mit dem Johann Sebastian Bach-Radio auf last.fm. Ein hervorragender Tipp für alle an Bachmangel Leidende.

Advertisements


No Responses Yet to “Wenn einem der Bach ausgeht”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: