Sesamstraße: Oskar in der Tonne – Sein Leben wurde vercomict

28Jan10

Wie Oskar in der Tonne, alias Grouch, in die Tonne kam, wussten wir alle nicht. Denn ähnlich wie Stefan Raab war ihm sein Privatleben heilig. Bisher zumindest. Nun aber ist das Schloss des Schweigheitsgürtels geknackt. Ans Licht kam ein dramatischer Lebenslauf. Der perfekte Stoff für eine Vercomicung. Das Comic kommt bald Deutschland weit in die Kimocs. Wir haben bereits jetzt die Raubkopie in die Finger bekommen und stellen sie nun schamlos zum kostenlosen Downgucken zur Verfügung.

sesamstraße - oskar in der tonne

Quelle: maneggs.com/2009/10/29/grouch/
Wer wissen will, wie ein richtiger Lebenslauf zu sein hat, wird sich bei seriöseren Anbietern anbiedern müssen als wir es sind.

Advertisements


One Response to “Sesamstraße: Oskar in der Tonne – Sein Leben wurde vercomict”

  1. 1 spanksen

    Oscar, der Held meiner Jugend :mrgreen:


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: