Ein cooles „Alle, was tötet nicht, macht uns starker“-Tattoo

05Feb10

Aua, ein Tattoo tut weh. Aber wenn man sich ein „cooles“ Tattoo stechen lässt, das in etwa so aussieht, dann muss man als Besitzer auch seelisch einiges an Schmerzen einstecken können. Denn der Spott der anderen ist einem gewiss, lebenslang. Na gut, für Russen in Russland mag das irgendwie deutsch aussehen. Dennoch freut einen die Schadenfreude: Am besten sind doch die Stecher, die sich selbst verarschen. – Was man nicht im Kopf hat, hat man normalerweise in den Beinen, hier hat es einer auf dem Arm.

Tattoo

Entdeckt in diesem russischen Tattoo-Forum.

Advertisements


2 Responses to “Ein cooles „Alle, was tötet nicht, macht uns starker“-Tattoo”

  1. 1 vorstadtprinzessin

    oh nein! oh nein…. oh…nein! 🙂

  2. 2 spanksen

    Ich brech zusammen :mrgreen:


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: