Ein Verkaterter Tag

14Okt10

Oder: Leck Mich am Arsch

Heute komme ich von Katzen und ihren männlichen Artgenossinnen nicht los. Zumal Nerdcore wieder Japanischen Hardcore postet.

japanerin leckt katze am arsch

Via nerdcore.

Advertisements


13 Responses to “Ein Verkaterter Tag”

  1. iiih, na ich weiß nicht ob ich das ausprobieren will…

    • Ich liebe ja auch meine Katzen… aber würde ich sie in den Mund nehmen? Nöööh. 😀

  2. 3 Kaddy

    Japaner…tsstsstss….

  3. 4 schattenzwerg

    was man nicht so tut um im www berühmt zu werden …

    • Katzen in den Mund nehmen ist auch ein Talent. :mrgreen:

  4. Och nö, also … nö … vor allem rechts unten, hallo? Die armen Miezen 😦 Alle zu mir, ich mach sowas nicht mit euch, hehe …

  5. Aber „männliche Artgenossinnen“ ist ganz ganz großes Kino, da freut sich die Sprachwissenschaftlerin :mrgreen:

    • Ha, wie geil – den hab ich extra für dich eingebaut! Ein heimlicher Gruß, der angekommen ist. Was ich mich freue! 😀

      • Nicht schlecht … Nein, sehr geil sogar! Hab noch kurz gestutzt und überlegt, ob das gewollt war oder nicht 😉

  6. 😯 also echt mal, ich wusste ja schon immer, dass die Japaner etwas anders ticken, aber…mir fehlen die Worte…die armen Miezen…und das letzte Bild möchte ich ich auch nicht wirklich deuten, was sich das Mädel dabei dachte, kann man in keinem Buch nachschlagen, oder?

    • Ich fürchte auch, dass die Gründe dafür nirgends niedergeschrieben stehen.

    • Yeah! Passt!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: