How does it feel

08Feb11

Wie geht der Song weiter?
…. to treat me like you do?
Ja, richtig. An diesen Song musste ich denken als ich mich vorhin fühlen sah. Und eigentlich habe ich mir vorgenommen, nichts mehr zu posten bis ich mich angemessen in Huffels neuen Kleidern abgelichtet und mich hier damit präsentiert habe. Weil das T-Shirt, das ich bei ihr gewonnen habe, ist auf die klassische Weise Klasse, nämlich: cool.

Nicht, dass der Eindruck entsteht, ich hätte Beziehungsstress.

And I thought I was mistaken
And I thought I heard you speak
Tell me how do I feel
Tell me now how should I feel

Now I stand here waiting.

Es ist nur so, ich habe dieses ungeahnte Empathievermögen, das mich zuweilen in Rage bringt. Ich wünschte, ich wäre gefühlskälter. Ich wünschte, ich wäre ein Schwein, ich wünschte, ich wäre ein Kollege von mir.

Aber dann dieses Bild. Es bringt mich an den Rand einer Herzschmelze. Ich will das nicht!

herzschmelze - babyfotographie

Und für die ganz jungen unter uns. Und für jene, die aus Jena kommen, bitte schön:

Advertisements


20 Responses to “How does it feel”

  1. 1 dein kollege

    Ok mein Freund. Du willst also Krieg. Kannste haben!
    Mail mit der DMCA Request für das geklaute Bild ist raus. Eat this langhaariger Zottel.

    • Wieso kennst du meine Intimfrisur?

      • 3 dein kollege

        Du zeigst die Pracht leider auf jeder Weihnachstfeier.

    • Außerdem fehlt in deiner Grammatik ein Komma. Wie immer.

      • 5 dein kollege

        Gar nicht! Komma löschen und mir ankreiden ist ja mal ganz billig. Schäm dich!

      • „Komma löschen und mir ankreiden [KOMMA!] ist ja mal ganz billig.“

  2. 7 dein kollege

    Jetzt machst du es schon wieder. Lame

    • Verstehe nicht, warum du nicht im Spamfilter landest. Ich ruf mal eben bei der Telekom an.

  3. 9 Gudrun

    Meine Güte, was ist denn das für ein Rumgezicke! 😀

    Liebe Grüße aus dem Spinnstübchen

    • Das Zicken ist eine Kunst, die ich mit mienem Kollegen geübt habe. Es war eine Art Probezicken. Wir haben seit Jahren nicht mehr rumgezickt, und man muss ja für den Ernstfall gerüstet sein. :mrgreen:

      Danke, dass du dich nicht hast davon abschrecken lassen, zu grüßen. 😀

  4. 11 dein kollege

    @Gudrun
    Ist nur Spass 🙂

    • 12 Gudrun

      Das dachte ich mir schon, du Kollege!

      Liebe Grüße auch an dich

  5. 13 schattenzwerg

    verdammt und ich dachte der herr wirrklich kriegt jetzt määäääächtig ärger :mrgreen:

    • 14 Huffel

      Dachte ich auch, welch Enttäuschung! Hihi…

      • Ja, das war knapp! :mrgreen:

  6. 16 Emily

    Hab auch gedacht, hier geht’s gleich los. Bin schon ganz nervös 😉 Hört sich nach einem „guten“ Team an?!

    • 17 Gudrun

      Ja, ganau den Eindruck hatte ich auch. Wetten, liebe Emily, das das so ist.

      Grüßchen an dich

    • Keine Frage. 🙂

  7. 19 dein kollege

    Garantierte Hirnschmelze Part II …und dann isset auch jut mit dem Gedönse.

    Bouncing Sheep

    Cute Overload

  8. 20 schattenzwerg

    omg :mrgreen:


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: