Wenn Bilder weniger sagen als tausend Worte

01Feb12

plastikmund japan

jack nicholson

mcgyver

pumbaa und timon

tote maus kind

stau im kopf

Advertisements


9 Responses to “Wenn Bilder weniger sagen als tausend Worte”

  1. 1 spanksen

    Ha, endlich eine lebende Gummipuppe :mrgreen: Digga, ich hab da bei mir ein Stöckchen für dich liegen…falls du da Lust zu hast 😉

    • Mein Jott, biste immer schnell mit die Kommentahre! – Dat Stöckche guck ich mir gleich neugirig an.

      • 3 spanksen

        War wohl eher Zufall dass du genau in dem Moment gepostet hast wo ich duch über das Stöckchen informieren wollte 😉

  2. „Ja, mein Sohn, es gibt sie, die grauenhaften Monster unter dem Bett und nachts, wenn du schläfst, kommen sie hervor, um dich zu holen… Hähähäää.“ Jack Nicholson ist einfach eine geile Nummer! ^^

  3. 5 ein kollege

    Was hat es mit diesem Mundstück auf sich? Is’dat Schmuddelkram oder die Plaste-Version von Rosetta Stone Sprachtraining Videos?

    • Ich kenne, Leute, für die ist es beides zugleich. 😮

      • 7 ein kollege

        Dito, aber musst du immer die Rothaarigen bashen?

  4. 8 schattenzwerg

    schöne sammlung, so wie der busfahrer haette ich auch manchmal gut lust, durch die gegend zu heizen 🙂

  5. 9 Emily

    Nein nein nein…ich fasse es nicht! Was für eine nette Bildersammlung :mrgreen:


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: