Liebe Mongos und Bitches,

21Dez12

nachdem wir uns des Weltuntergangs als unwürdig erwiesen haben, muss ich wohl weiter bloggen. Das werde ich im neuen Jahr in verbesserter Regelmäßigkeit wieder machen.

Ich werde über die Feiertage nicht im Lande sein, seid also nicht verwundert, wenn ich es versäume, Eure Beiträge, die zwischen den Jahren entstehen mögen, nicht lese und mit meinen ehrwürdigen und klugweisen, aber albernen, Kommnetaren versehe. Morgen flieg ich in ein Wiewowinterwunderland und mach dort Langlaufferien.

Bis ich zurückrücke, wünsche ich derbe Weihnachten und einen flutschigen Start ins Neue Jahr, Ihr Mongos!

(Übersetzung für die Zivilisierten unter uns: Ich wünsche allen meinen Bloggerfreunden und ihren Lieben ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!)

slap

Advertisements


5 Responses to “Liebe Mongos und Bitches,”

  1. 1 Überlebenden des Weltuntergangs

    Weltuntergang überlebt, und dann ist das Beste, was noch kommt? Autsch… 😀 Aber hey, Respekt. Langlaufen! Das ist echt heftig für Untrainierte. Da ist dann die berühmte Raucherlungen-Kondition gefragt … Viel Spaß dabei, genießt die Hl. Geschenke-Tage und flutscht flutschig und knallend nach 2013.

  2. 2 Emily

    Hey, 2013 wird ein ganz grandiöses. Hab ich gehört, von jemandem, der es gehört hat. Und der hat (fast) immer recht!
    Lass‘ dich nicht verschütten und ganz viel Spaß!! 😎

  3. 3 schakkeline

    word!
    http://blog.klabusterbeere.nl/2013/01/10/rausschmiss-von-vertragsbrecher-pfeiffer-voll-gerechtfertigt/

  4. 4 ein kollege

    http://schleckysilberstein.de/2013/01/11/russen-auf-kranen/

    ´nuff said

    • Der Tüp hat definitiv cojones de acero.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: