Archive for Juli, 2013

Montags um halb zehn im Feienlande sitzt König Gunderlund, der Erste Knecht des Landes, Diener aller Feien und Butler der Vereinigten Völker des Montagmorgenlandes dem Wochenauftaktmeeting vor. Es geht um Großes. Es gilt, das Ausmaß der diplomatischen Verwicklung zu bestimmen und, wenn möglich, zu entwirren und den Aufwand einzuschätzen. Es geht um Krieg und Frieden. […]


„Was macht einen guten NSA-Anwärter aus? Muss er ein guter Lügner sein?“ Sage noch einer, amerikanische Jugend sei politsich nicht interessiert und ungebildet. Diese Schüler kennen sich offenbar im Weltgeschehen aus. Respekt! via weblog.hundeiker.de/item-7484.html


Nennt mich albern, aber beim Gewahrwerden dieser Überschrift hatte ich Kopfkino, ganz starkes Kopfkino.