Posts Tagged ‘penis’

Dies ist nicht romantisch gemeint: Die Faulheit, die uns in der Kommunikation mit Mitmenschen, Abkürzungen nehmen lässt, führt zur Zweiteilung der Welt in: Arrogante Fatzkes und Beleidigte Leberwürste. Böse gucken ist leicht, das können schon Babys. Böse reden ist schwerer, zumindest direkt gegenüber seinem Gegenüber. Lieb sind sie alle, sobald sie’s Maul aufmachen. Das ist […]



Penisneid neu definiert: Ist der Penis auf Urlaub, wird man schon neidisch – so im verregneten Köln jetzt. (Und nein, Kinder, mit dem Urlaubspenis ist nicht Dr. Spank gemeint, der seit heute aus seinem gefühlt mehrjährigen Urlaub wieder zurück ist.)


Wie jetzt, denken vielleicht manche, das Jahr ist doch noch jung, wie kann man jetzt schon das „Zitat des Jahres“ küren. Dazu sahrick nur eens: Ich kann.